small-random-034.jpg

HAZET 4500 Werkzeuge für Vergaser

Historische Werkzeuge für Vergaser. Heute in Zeiten von Einspritzer-Motoren und Elekrofahrzeugen eher ungewöhnliches Werkzeug.


HAZET 4501 - Vergaser Spezial-Meßgerät

(historisch 1969-1976) [VW]

Dieses Spezial-Meßgerät für Vergaser gehörte im 9-teiligen "4500/9"-Satz zur HAZET Werkstattausrüstung für luftgekühlte VWs und andere. Es diente zum Messen des Drosselklappenspaltes an Solex-Vergasern und zur Kontrolle des Einsatz- und Abschaltpunktes der Anreicherungsventile an Solex-Vergasern. Es wird als Verlängerung an die Drosselklappenwelle angeschraubt, die Winkelscheibe mit Rändelschraube fixiert und das frei pendelnde Lotgewicht mit Zeiger zeigt dann die Winkeländerungen der Welle an.

Aufschriften sind "HAZET 4501 GERMANY", Winkelskala 0 bis 180 Grad und 0 bis 5 cm.

Das Werkzeug erscheint im Katalog um 1969 und ist 1979 schon wieder verschwunden. 1985 bis 1992 gab es etwas ähnliches als "4502" Winkel-Meßgerät. Heute ist die "4501" eine Benzinleitungszange.

IMG_1439.JPG IMG_1438.JPG IMG_1449.JPG

HAZET 4503 - Vergaser Spezial-Biegehebel

(historisch 1969-1988) [VW]

Dieser knapp 160 mm lange Biegehebel zum Justieren des Einspritzrohres an Solex- und Zenith-Vergasern gehörte im 9-teiligen "4500/9"-Satz zur HAZET Werkstattausrüstung für luftgekühlte VWs und andere. Die Öffnungen an den beiden Enden sind unterschiedlich und so ca. 2.5 und 3 mm groß.

Aufschrift ist "HAZET 4503 GERMANY".

Das Werkzeug erscheint im Katalog um 1969 und ist 1992 schon wieder verschwunden.

IMG_2196.JPG IMG_2203.JPG IMG_2197.JPG

HAZET 4505-1 - Biegehebel

(historisch 1969-1976) [VW]

Dieser knapp 185 mm lange Spezial-Biegehebel zum Verstellen des Beschleuniger-Pumpenhebels an Vergasern gehörte im 9-teiligen "4500/9"-Satz zur HAZET Werkstattausrüstung für luftgekühlte VWs und andere.

Aufschrift ist nur "HAZET 4505-1".

Das Werkzeug erscheint im Katalog um 1969 und ist 1979 schon wieder verschwunden.

IMG_2238.JPG IMG_2241.JPG IMG_2239.JPG

HAZET 4505-2 - Halter

(historisch 1969-1976) [VW]

Dieser knapp 170 mm lange Halter mit blau lackiertem Holzgriff dient zum Festhalten des Beschleuniger-Pumpenhebels und gehörte im 9-teiligen "4500/9"-Satz zur HAZET Werkstattausrüstung für luftgekühlte VWs und andere.

Aufschrift ist nur "HAZET 4505-2" auf dem Schaft - der Griff ist unbeschriftet.

Das Werkzeug erscheint im Katalog um 1969 und ist 1979 schon wieder verschwunden.

IMG_2243.JPG IMG_2249.JPG IMG_2242.JPG

HAZET 4507-1 - Einstell-Lehre

(historisch 1976-2000) [VW]

Dieses knapp 140 mm lange, 50 mm breite und 12 mm dicke Werkzeug mit im Abstand von 0,2 mm von 2 bis 5 mm dicken Lehren diente zum Messen und Einstellen des Drossel- und Starterklappen-Spaltes an Vergasern und gehörte neben dem kleineren "4507" mit 0,2 - 3,1 mm im 10-teiligen "4500/10"-Satz zur HAZET Werkstattausrüstung auch für luftgekühlte VWs und andere.

Aufschrift ist "HAZET 4507-1" auf dem Halter und die Größenangaben auf den Stiften wie "2.00", "2.20", "2.40" usw.

Das Werkzeug erscheint im Katalog um 1976 und ist 2005 nicht mehr im Sortiment.

IMG_3583.JPG IMG_3590.JPG IMG_3587.JPG

HAZET 4513-13 - Spezialschlüssel

(historisch 1969-1992) [VW]

Dieser knapp 105 mm lange 13 mm Spezialschlüssel gehörte zum 9-teiligen "4500/9"-Satz zur HAZET Werkstattausrüstung für luftgekühlte VWs und andere. Der Steckschlüssel-Einsatz diente zum Lösen und Anziehen des Verschlußstopfens der Hauptdüse und zur Montage und Demontage des Schwimmernadelventils. Der Schraubendreher ist zum Aus- und Eindrehen der Hauptdüse - diese festgehalten durch eine verschiebbare Federhülse. Und außerdem zum Einstellen der Leerlaufgemisch- und Leerlaufregulierschraube. Es gab ihn auch noch in 14 mm Schlüsselweite.

Aufschrift sind "CHR." für Chrom, "Hazet 4513 VAN." für Vanadium, klein "GERMANY", "DBGM" für Deutsches Bundes-Gebrauchsmuster und die "13" mm Größe.

Das Werkzeug erscheint im Katalog um 1969 und ist 1988 noch einzeln im Kalalog erhältlich und 1992 nur im Satz mit anderen Werkzeugen.

IMG_3390.JPG IMG_3392.JPG IMG_3398.JPG

HAZET 4513-14 - Spezialschlüssel

(historisch 1969-1992) [VW]

Dieser knapp 105 mm lange 14 mm Spezialschlüssel gehörte zum 9-teiligen "4500/9"-Satz zur HAZET Werkstattausrüstung für luftgekühlte VWs und andere. Der Steckschlüssel-Einsatz diente zum Lösen und Anziehen des Verschlußstopfens der Hauptdüse und zur Montage und Demontage des Schwimmernadelventils. Der Schraubendreher ist zum Aus- und Eindrehen der Hauptdüse - diese festgehalten durch eine verschiebbare Federhülse. Und außerdem zum Einstellen der Leerlaufgemisch- und Leerlaufregulierschraube. Es gab ihn auch noch in 13 mm Schlüsselweite.

Aufschrift sind "CHR." für Chrom, "Hazet 4513 VAN." für Vanadium, klein "GERMANY", "DBGM" für Deutsches Bundes-Gebrauchsmuster und die "14" mm Größe.

Das Werkzeug erscheint im Katalog um 1969 und ist 1988 noch einzeln im Kalalog erhältlich und 1992 nur im Satz mit anderen Werkzeugen.

IMG_2635.JPG IMG_2646.JPG IMG_2637.JPG

Letzte Änderung: 14.10.2023 10:42
TOP BACK PRINT SEARCH SITEMAP