small-random-027.jpg

Kinderbett

IMG_6172.jpg

Für unser Enkelkind waren wir auf der Suche nach einem Kinderbett, wie es auch von Westfalia für Kinder bis 40kg angeboten wurde. Dieses wird vorne wie eine Hängematte über der Fahrerhauskabine gespannt. Zum Transport in der "Berlin"-Ausstattung mit schmaler Rückbank/Bett gab es die Querstreben zusammenschiebbar.

Viele originale mit ihrem hellbeigen Leinen sind nicht mehr im guten Zustand. Die zusammenschiebbaren nur selten oder teuer aus Übersee zu haben. Bei deutschen Händlern war kein Repro derzeit zu bekommen. Aber beim englischen Händler nlavw.com als "Adjustable Child Cab Bunk for VW T2 Bay Window".

Der braune Stoff des Repros ist recht dick und fest. Für die erste Montage brauche ich zum Spannen einen Stück Holz als Hebel. Die Stangenenden habe ich auch noch mal entgratet, abgerundet und damit leichter montierbar aber auch kindersicherer gestaltet. Ansonsten alles an Teilen dabei inklusive der Schrauben und Haltemetalllaschen an den A- und B-Säulen. Die Maßangaben aus der Westfalia Anleitung fehlen aber leider.

In den Bildern ist auch noch eine Leihgabe vom Bullifreund "Mani" zu sehen mit hellbeigen, dünnen Leinen und durchgehenden Stangen.


IMG_6123.jpg IMG_6172.jpg IMG_6124.jpg
IMG_6173.jpg IMG_6177.jpg IMG_6175.jpg

Revision: 2018/11/16 - 10:48 - © Rolf-Stephan Badura